Unsere Lehrenden
Ausgewählte Dozent*innen aus Wissenschaft und Praxis:

Dr.-Ing. Volker Tympel

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Helmholtz-Institut der Universität Jena. Die Arbeitsschwerpunkte des diplomierten Physikers sind Supraleiter, Messtechnik und bildgebende Verfahren. Im weiterbildenden Maschinenbau-Masterprogramm lehrt er Konstruktion und Auslegung.

Prof. Dr.-Ing. Werner Rozek

ist Professor für Bussysteme und Prozessmesstechnik an der Hochschule Schmalkalden. Er ist Inhaber zahlreicher Patente - unter anderem im Bereich der IT-Sicherheit. Im berufsbegleitenden Studium Elektrotechnik und Management (M.Eng.) verantwortet und lehrt er das Studienmodul Industrielle Bildverarbeitung.

Prof. Dr.-Ing. Silvio Bachmann

ist Professor für Fahrzeugelektronik und Automatisierungstechnik an der Hochschule Schmalkalden. Als Dekan leitet er die Fakultät Elektrotechnik. Sein Knowhow aus der Berufspraxis bringt er als Fachbeiratsmitglied in den weiterbildenden Masterstudiengang Elektrotechnik und Management (M.Eng.) ein.

Dr.-Ing. Dirk Schramm

ist Geschäftsführer der IfE GmbH und berät seit über 20 Jahren Stadtwerke und regionale Energieversorgungsunternehmen im gesamten Bundesgebiet zu energie-wirtschaftlichen und regulierungsrelevanten Geschäftsprozessen in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. 

Prof. Dr.-Ing. Achim Schmiemann

ist Professor für Kunststoffrecycling, Konstruktion und Kunststoffverarbeitung an der Ostfalia Hochschule. Er leitet das Institut für Recycling (IFR) und ist Vorstandsmitglied des Zentrums für Additive Fertigung. Er lehrt er in unserem berufsbegleitenden Masterstudiengang Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.).

Prof. Dr. rer. pol. habil. Ralf Antes

lehrt an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach (DHGE) unter anderem Nachhaltige Unternehmensführung, Unternehmensethik und Innovationsmanagement. Er ist Mitbegründer des Oldenburg Center for Sustainability Economics and Management (CENTOS) und engagiert sich im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft.

Prof. Dr. rer. pol. Dr. rer. medic. Thomas Urban

ist Professor für Wirtschaftsinformatik und Multimedia Marketing an der Hochschule Schmalkalden. Er forscht in den Bereichen Online-, Social Community-, Neuro- und Mobile Marketing sowie im Bereich der Medienwirtschaft und der physiologischen Usability-Forschung. 

Dipl.-Ing. (TU) Dipl.-Ing. (FH) Matthias Dick

ist erfahrener Dozent an der Fakultät Wirtschaftsrecht der Hochschule Schmalkalden. Er ist Spezialist für Informations- und Vergaberecht und lehrt zudem Öffentlich-Private Partnerschaften sowie Projekt- und Innovationsanagement.

Dr.-Ing. Stefan Svoboda

ist Laboringenieur an der Hochschule Schmalkalden. Neben den Laborarbeiten der Studierenden betreut er Aufträge aus der Industrie in den Bereichen Mikroskopie, Materialanalysen, mechanische Untersuchungen und zerstörungsfreie Werkstoffprüfung. Er lehrt Betriebstechnik, Instandhaltung und Werkstoffauswahl. 

Prof. Dr.-Ing. Uwe Straubel

ist Professor für Unternehmensführung und Wirtschaftsinformatik sowie Studienrichtungsleiter an der DHGE. Er verfügt über wertvolle Praxiserfahrungen aus seiner Tätigeit als Senior Consultant in einem Beratungsunternehmen für modernes Informationsmanagement, zu dessen Gründungsgesellschaftern er gehört.

Dipl.-Ing. (FH) David Reich

ist im Ingenieurbüro für Energiewirtschaft (IfE GmbH) für den Bereich Technische Dienstleistungen verantwortlich. Er lehrt im berufsbegleitenden Weiterbildungsstudium Regulierungsmanager*in (FH) die Studienmodule Technische Grundlagen und Energieflussberechnungen sowie Nachhaltiges Regulierungsmanagement.

Prof. Dr. iur. Rainer Schackmar

ist Professor für Wirtschaftsrecht und für Internationales Recht an der Hochschule Schmalkalden. Von 1993 bis 2001 war er als Rechtsanwalt tätig. Seit 2004 lehrt er insbesondere Vertrags- und Insolvenzrecht in verschiedenen Weiterbildungsangeboten.

Prof. Dr. rer. pol. Wiebke Störmann

ist an der Hochschule Schmalkalden Professorin für Wirtschaftswissenschaften. Die studierte Volkswirtin war zuvor am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut (WSI) tätig. Sie lehrt und forscht in den Bereichen Öffentliche Finanzen, Arbeitsmarktökonomik, Regionalökonomik, Gesundheits- und Umweltökonomik.  

Dipl.-Betriebsw. (FH) / Dipl.-Volksw. (FH) Nicole Kreinberger

ist als Teamleiterin im Ingenieurbüro für Energiewirtschaft (IfE GmbH) für den Bereich Kaufmännische Beratung zuständig. Ihre Erfahrungen bringt sie im Studium Regulierungsmanager*in (FH) insbesondere in das Studienmodul Netzkosten-Controlling und Kostenoptimierung ein.

Prof. Dr.-Ing. Matthias Gröger

ist Professor für Maschinenbau mit den Schwerpunkten Konstruktion und Fertigungstechnik an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach (DHGE). Er lehrt im weiterbildenden Masterstudiengang Maschinenbau und Management (M.Eng.) die Fachgebiete Werkzeugmaschinen sowie Qualitätsprüfung.

Prof. Dr.-Ing. Uwe Hoyer

ist Leiter der Studienrichtungen Technisches Management und Konstruktion an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach (DHGE). Der Professor für Engineering ist im Fachbeirat des weiterbildenden Masterprogramms Maschinenbau und Management (M.Eng.) tätig und lehrt das Studienmodul Angewandte Mechanik.

Prof. Dr. oec. Jürgen Hoffmann

ist Professor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Handels- und Logistikmanagement an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach (DHGE). Seine zahlreichen Praxiserfahrungen bringt er als Mitglied des Fachbeirats in den berufsbegleitenden Fernstudiengang Handelsmanagement (M.A.) ein.

Dr. rer. nat. Uwe Weinzierl

ist als Chemiker für Produkt- und Prozessindustrialisierung bei der Phoenix Conveyor Belt Systems GmbH tätig. In unserem berufsbegleitenden Studiengang Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.) teilt der diplomierte Chemiker sein Wissen und seine Praxiserfahrungen im Studienmodul Kunststoffkunde mit den Studierenden.